Close
Top 5 Reiseziele im Februar

Top 5 Reiseziele im Februar

Nach einem grauen Januar fängt das Herz aller Reisenden an wieder schneller zu schlagen. Zwischen Karneval, leeren Museen und exotischen Stranddestinationen fällt die Auswahl schwer – daher stellen wir Ihnen unsere 5 Favoriten für den Reisemonat Februar vor!

Köln – Den Karneval so richtig feiern

Für alle Jecken, Faasebotze, Narren und Karnevalisten ist der Februar der wichtigste Monat des Jahres. Aber auch für alle anderen, die sich vom Karnevalsfieber anstecken lassen wollen, lohnt sich ein Besuch in Köln zwischen Weiberfasching und Aschermittwoch. Auch wenn es einige Karnevalshochburgen gibt, ist Köln hier ein echter Klassiker.

Oh Köln ♥️ #homeiswherethedomis #kölledubisejeföhl #kölscheecken

A post shared by L E N A (@considerlena) on

Paris – Kunst in aller Ruhe bestaunen

Wer den Februar hingegen dazu nutzen möchte, sich in Kunst und Malerei zu stürzen, während die Museen noch leer sind, bevor die Hauptstädtereisesaison im Frühling beginnt, dem empfehlen wir einen Besuch in Paris. Die französische Hauptstadt mit all ihren Kunstschätzen ohne endloses Schlangestehen in aller Ruhe erkunden? Nicht mehr aus Zeitgründen zwischen Louvre, Musee d`Orsay und Centre Pompidou auswählen? Während eines Besuches in Paris im Februar ist das ganz einfach möglich.

Österreich – Ski fahren und Wien erleben

Ein Urlaub bei unseren Nachbarn in Österreich empfiehlt sich im Februar selbstverständlich vor allem um Ski zu fahren. Uriger Alpencharme und traditionelle Gastlichkeit erlebt man z.B. in Alpach, das auch zum schönsten Dorf Österreichs gewählt wurde. Idealerweise verbindet man einen Ausflug in die Berge mit einem Kurztrip in die Hauptstadt mit den unzähligen Kaffeehäusern und zahlreichen Museen. Genießen Sie in Ruhe Klimt im Belvedere ohne sich wie in der Hauptsaison mit den Massen von Touristen durch die Ausstellung zu schlängeln. Wem Musik mehr zusagt als Malerei, der sollte unbedingt eines der Konzerte auf Schloss Schönbrunn besuchen. Egal ob Sie sich also beim Skifahren in die winterlichen Temperaturen stürzen oder diesen in einem der Kaffeehäusern oder Museen entfielen möchten, Österreich hat das passende Angebot

Gran Canaria – Der Kälte entfliehen

Wem das Wetter insgesamt einfach zu niedrig sind, der kann mit einem Kurzurlaub auf die drittgrößte der kanarischen Inseln entfliehen. Dank der zahlreichen Flugverbindungen ist es ganz einfach dem schlechten Wetter in Deutschland so ein Schnippchen zu schlagen. Faulenzen Sie am Strand faulenzen, entdecken Sie die Insel per Kamel oder Quad und unternehmen Sie von der Hauptstadt aus Ausflüge ins malerische Puerto de Mogán oder das Höhlendorf Barranco de Guayadeque bei Agüimes.

Mexiko – Exotische Entspannung & Kultur

Wer es etwas exotischer möchte, und sich mit einem Urlaub Übersee zu Beginn des Jahres verwöhnen möchte, dem empfehlen wir einen Besuch in Mexiko.  Egal ob beim Schnorcheln in Cabo San Lucas oder beim Erkunden von Chichen Itza, Mexiko bietet einzigartige Erlebnisse für Reisende. Die direkt am Meer gelegene Ausgrabungsstätte Tulum bietet hierbei die Möglichkeit beides – Kultur und Strand – bestens zu verbinden. Erkunden Sie die Strände von Acapulco, bestaunen Sie die Wasserfälle von Tamasopo und lassen Sie sich vom pinkfarbenen Wasser der Las Coloradas in Yukatan verzaubern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close