Close
Top 5 Reiseziele im Mai

Top 5 Reiseziele im Mai

Dank der vielen Brückentage kommen Städtereisende im Mai erst so richtig in Hochform. Aber wohin mit all den freien Tagen? Wir stellen unsere Lieblingsstädtereisen für den Mai vor:

Wien
Zwar ist Wien mit seinen Kaffeehäusern immer eine Reise wert, besonders im Mai lohnt sich ein Besuch hingegen vor allem wegen des vollgepackten Veranstaltungskalenders. Die Wiener Festwochen gehören zu den kulturellen Höhepunkten des Frühlings. Auf dem Programm stehen fünf Wochen lang Konzerte, Theater- und Tanzaufführungen. Krönen Sie Ihren Aufenthalt rund um Kultur und Musik mit einem Konzertabend auf Schloss Schönbrunn. Besuchen Sie das herrliche Schloss, spazieren Sie tagsüber durch den Tiergarten und lassen Sie den Tag bei klassischer Musik in der Orangerie des Schlosses ausklingen. Ein Muss für Musikliebhaber!


Palmenhaus Schönbrunn

Mailand
Weniger als anderthalb Flugstunden von den meisten Flughäfen in Deutschland entfernt und von mehreren Billigfluggesellschaften angeflogen, ist Mailand ein perfektes Ziel für ein Frühlingswochenende. Die milden Temperaturen und die Wärme der mediterranen Sonne versprechen unmittelbares Urlaubsfeeling – sogar beim Städtetrip. Nutzen Sie die Gelegenheit, das historische Zentrum zu Fuß oder mit der Rikscha zu erkunden und entspannen Sie anschließend im Sonnenschein im Parco Sempione, der grünen Lunge der Stadt. Zudem gehört ein Besuch des Doms zum Pflichtprogramm, denn das bessere Wetter verspricht zudem eine tolle Aussicht auf die Alpen. Oder machen Sie einen Ausflug ins nur 30 Minuten entfernte Como zu einem Spaziergang um den Comer See. Zudem lohnt sich ein Besuch der temporären Ausstellung rund um Frida Kahlo "Beyond Mythos". Lassen Sie die ersten Frühlingsabende im Freien im Navigli Viertel mit einem Aperol Sprizz ausklingen – Dolce Vita in Bestform.


Kirche Sant’Eustorgio

Amsterdam
Mit der Ankunft des Frühlings beginnt auch die beste Zeit, um Amsterdam zu besuchen und durch die spektakulären Blumengärten von Keukenhof zu schlendern, wo Sie über 7 Millionen Blumenzwiebeln bewundern können! Egal ob per Boot oder mit dem Fahrrad, am besten erlebt man die Stadt ausnahmsweise mal nicht zu Fuß. Kulturgüter wie das Rijksmuseum und Van Gogh Museum sichern das kulturelle Rahmenprogramm.


Kanäle in Amsterdam

Madrid
Madrid ist nicht nur eine schöne Stadt, sondern auch einer der bedeutender Ort für Kunst : Am Paseo del Prado befinden sich drei der berühmtesten Museen Europas, das Prado-Museum, die Thyssen-Bornemisza und die Reina Sofia. Wenn die Maisonne zu einladend ist, um den ganzen Tag im Museum zu verbringen, entdecken Sie die Schönheiten der Stadt unter freiem Himmel mit einer literarischen Tour durch das Viertel Cervantes und einer Tour durch den Retiro-Park: Im Mai wird der Rosengarten blühen – ein unvergesslicher Duft.


Kaffee in Madrid

New York
Wer gleich mehrere Brückentage nutzt, der kann auch an einen Ausflug Übersee denken. Im Mai steht New York in voller Blüte und die Skyline zeigt sich in zarten Frühlingsfarben. Genießen Sie also einen Spaziergang durch den Central Park, indem nicht nur viele berühmte Filme wie Breakfast at Tiffany's gedreht wurden, sondern in dem sich auch das Strawberry Fields Memorial für John Lennon befindet. Auch wenn ein Besuch im Moma zu jedem Besuch in New York gehört, sollte man sich auf Aktivitäten im Freien fokussieren – sowohl bei einer Fahrt zur Freiheitsstatue und Ellis Island, als auch ein Spaziergang durch Chinatown gehören dazu! Oder wie wäre es mit etwas Außergewöhnlichem wie einer Kayak Tour am Hudson River?


Central Park

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close