Close
Die 5 sehenswertesten Städte bei Nacht

Die 5 sehenswertesten Städte bei Nacht

Egal ob Nachteulen, Romantiker oder Feierwütige – Für eine Reise der besonderen Art finden Sie im Folgenden die fünf besten Städte für nächtliche Spaziergänge, romantische Augenblicke und wilde Partynächte.

Viele Großstädte bieten vielerlei Möglichkeiten, sich zu jeder Tageszeit zu amüsieren. Erlebnishungrige, die ihre Reise so richtig auskosten möchten, wissen, dass Ausflugspläne nicht nur für den Tag geschmiedet werden müssen. Denn erst nachts kommt in vielen Städten eine ganz andere Stimmung auf. Nachteulen aufgepasst! Folgen Sie unseren Tipps, um diese Städte bei Nacht wie ein Ortskundiger zu erleben.
 

1. Paris

Nach Sonnenuntergang erstrahlt Paris, die Stadt der Lichter, und die romantische Stimmung erreicht ihren Höhepunkt. Egal, ob Sie sich auf der Spitze des Eiffelturms befinden oder eine nächtliche Bootsfahrt auf der Seine unternehmen, Sie werden dem Lichterzauber der französischen Hauptstadt mit Sicherheit erlegen. Was das Kulturprogramm angeht, bietet der Louvre geführte Nachttouren an, bei denen Sie jegliche Menschenmassen des Tages ganz einfach vermeiden können. Bewundern Sie die Meisterwerke des Museums, ohne mit Fremden auf Tuchfühlung gehen zu müssen. Um diesen ganz besonderen Besuch auf würdige Art und Weise ausklingen zu lassen, bietet sich eine Weinprobe mit einem echten Sommelier an. Eine unvergessliche Weise, Pariser Nachtluft zu schnuppern, ist auf eine private Tour in einem Citroën 2CV Oldtimer. Und dann ist da natürlich das berüchtigte Moulin Rouge! Verpassen Sie nicht „Féerie“, die  geheimnisvolle Kabarettaufführung der legendären Doriss Girls. Lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich und genießen Sie die Show!


Karussell in Paris mit Eiffelturm bei Nacht

2. Rom

Die Ewige Stadt ist auch (oder gerade) in der Nacht bezaubernd. Wenn die Sonne in der italienischen Hauptstadt untergeht, erstrahlen die Gassen, Plätze, Brunnen und Sehenswürdigkeiten im goldenen Abendlicht – ein unvergesslicher Anblick. Genau dieser Sonnenuntergang, der die Schatten auf den Marktplätzen Roms länger werden lässt, lässt sich besonders gut von einem der Stadthügel aus betrachten. Bestaunen Sie die beleuchteten Bauwerke während einer Tour oder von einem Panoramabus aus. Oder schlendern Sie durch die gepflasterten Gassen Roms und halten Sie an, um an einem Aperitivo zu nippen. Kultursüchtige werden die Vatikanischen Museen in neuem Licht bestaunen wollen oder die geheimnisvolle Seite Roms erkunden, bei einer Tour zu weniger bekannten und versteckten Plätzen. Die Stadt bietet zudem ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm am Abend an, von Konzerten in der Oper bis hin zu Videoprojektionen, die zeigen, wie die Tempel, Statuen und Gebäude des Forum Romanum in der Antike erbaut wurden.


Aussicht auf den Tiber and den Petersdom bei Nacht

3. Barcelona

Leben Sie im Rhythmus der Metropole Barcelona, wo sich das Nachtleben Europas von seiner leidenschaftlichsten Seite zeigt. Die katalanische Weltstadt ist voll von trendigen Nachtklubs, in denen Sie unvergessliche Nächte durchtanzen und mit den Einheimischen zusammen feiern können. Von Techno über Funk bis Reggae ist für jeden Musikgeschmack etwas dabei! Und falls Sie sich nicht so recht entscheiden können, ist die Barcelona Night Card immer eine gute Wahl, ein Einzelticket für Barcelonas beste Nachtklubs. Nachteulen, die weniger an der Clubszene interessiert sind, können ein Flamenco-Konzert besuchen und leckere Tapas genießen. Romantiker können sich vom Spiel von Wasser und Licht des wunderschönen Brunnens von Montjuic bezaubern lassen. Und schließlich gibt es auch ein Angebot für Freunde des Horror: eine spezielle Nachtführung, die auf dem Buch Fantasmas de Barcelona beruht.


Barcelona bei Nacht, Photo credit: Nervegna Tommaso via VisualHunt.com / CC BY-NC-SA

4. Dubai

Dubai schläft nie. Bars und Aufenthaltsräume auf Hoteldächern werden zu wilden Klubs, es gibt Strandpartys, die Einkaufszentren sind auch nachts geöffnet – die Stadt ist ein Paradies für Nachteulen, die keine Lust auf Langeweile haben! Von der Spitze des Burj Khalifa aus bietet sich ein einzigartiger Ausblick auf die strahlenden Lichter Dubais und das magische Spektakel der Wasserspiele. Ein Spaziergang entlang der Marina ist entspannend und lässt erahnen, wie weit sich das Wohngebiet wirklich erstreckt. Genießen Sie die nächtliche Beleuchtung des Khor Dubai, einem Meeresarm des Persischen Golfes, während einer romantischen Abendrundfahrt, ein Beweis dafür, dass Seeluft der beste Muntermacher nach einem langen Einkaufstag ist. Abenteuerlustige sollten sich auf eine Wüstensafari begeben, gefolgt von einem zünftigen Grillfest. Falls Sie die Möglichkeit haben, bewundern Sie einen einzigartigen Sonnenaufgang inmitten der Dünen.

 


Dubai bei Nacht

5. New York

Sie können sich wahrscheinlich vorstellen, dass es unmöglich wäre, New York nicht mit in diese Liste aufzunehmen. Den Time Square in all seiner Pracht zu bewundern oder eine Show am Broadway zu besuchen sind Grund genug, die Stadt bei Nacht zu besuchen. New York hat unglaublich viel zu bieten, und das einzigartige Flair des „Big Apple“ erreicht seinen Höhepunkt in den Abendstunden. Die Lichter strahlen wie ein heller, vielfarbiger Schleier, der die gesamte Stadt umhüllt.  Die schönsten Nachthimmel von Greenwich Village über Chinatown bis Brooklyn können Sie von einem Doppeldeckerbus oder vom Ufer aus bestaunen. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit auf die Spitze des Rockefeller Centers, Top of the Rock,  zu steigen und den atemberaubenden Blick auf das nächtliche New York zu genießen. New York ist zudem ein kulinarischer Schmelztiegel, gönnen Sie sich also unbedingt ein paar der vielfältigen internationalen Spezialitäten von spanisch über italienisch bis hin zu koreanisch, chinesisch und vielem mehr…begeben Sie sich auf eine kulinarische Weltreise in New York!

 


Beinahe taghell, Photo credit: Justin in SD via Visual Hunt / CC BY-NC-SA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close