Close
Die 6 besten Restaurants in Florenz

Die 6 besten Restaurants in Florenz

Möchten Sie den Touristenfallen in Florenz ausweichen? Hier unsere Übersicht zu sechs der besten Restaurants der Stadt.

Die Uffizien, der Pitti-Palast, die Boboli-Gärten, die Ponte Vecchio, der Dom und das Baptisterium… so viel zu sehen und zu tun in Florenz! Wenn Sie Botticellis Venus bewundern und den Arno entlang schlendern, können Sie sich so richtig entspannen, aber noch besser geht das bei einem guten Essen und einem guten Glas Wein. In einer Stadt wie Florenz, die ständig von Touristen aus der ganzen Welt belagert wird, kann es schwierig sein, touristische Restaurants zu meiden- und überraschend einfach, von dem, was auf der Speisekarte wie ein leckeres, florentinisches Steak aussah, enttäuscht zu werden. Es ist jedoch kein Geheimnis, dass die Toskana nicht nur für die Qualität ihrer Zutaten, sondern auch für die Qualität ihrer traditionellen Küche weltberühmt ist. Ist es wirklich schwierig, in Florenz gut zu essen? Auf keinen Fall… man muss nur wissen, wo!
Hier also unsere Liste der besten Restaurants in Florenz, die Sie nicht enttäuschen werden.

1. Da Burde
Dieses Restaurant hat keine Speisekarte, da die Speisen je nach Lust und Laune des Kochs, des Wettergutes und der Jahreszeit variieren. Aber zweifellos können Sie auch traditionelle toskanische Gerichte wie Lebercroutons, verschiedene Suppenarten (Ribollita, Pappa al pomodoro, Kichererbsen-Cacciucco), frische Nudeln und das legendäre, nur mit Kohle gegrillte Bistecca alla Fiorentina-Steak probieren. Auf der exquisiten Weinkarte finden sich biologische, biodynamische und lokale Weine (außer natürlich der Champagner). Die sorgfältig ausgewählten Weine sind nicht unbemerkt geblieben und haben Da Burde einen SloWine-Preis für die beste Weinkarte im Osterie d’Italia-Weinführer 2018 eingebracht. (Via Pistoiese 154)

2. 5 e Cinque
Schwarzweißfotografien, schlichtes und raffiniertes Ambiente und leichte, aber unglaublich leckere Gerichte zeichnen dieses vegetarische Restaurant aus. Obwohl die Küche von Ligurien inspiriert ist, gibt es viele toskanische Einflüsse. Cecina (Kichererbsenpfannkuchen), reichlich Majoran-Aromen und frische, köstliche Kombinationen wie Spaghetti mit Eskarole oder Pansotti mit Kräutern. Zusätzlich gibt es eine Auswahl an saisonalen Focaccia und Flans. (Piazza della Passera 1)

3. Trattoria Marione
Auf den ersten Blick mag die Trattoria Marione mit ihren festen Menüs, rot-weiß karierten Tischdecken und der Innenstadtlage wie eine Touristenfalle wirken. Diese zweistöckige Trattoria bietet jedoch traditionelle toskanische Gerichte von hoher Qualität: Wurstwaren (wie man an den von der Decke hängenden Schinken erahnen kann), Wildfleisch und eine unvergessliche Ribollita, die mit knusprigen Croutons und toskanischem Öl serviert wird.  (Via della Spada 27)

4. Pizzeria da Gherardo
Holztische, Steindecken, schmiedeeiserne Kronleuchter und Tafeln bilden die Kulisse für eine exzellente Pizza bei da Gherardo in Borgo San Frediano, einem kleinen Schmuckstück im Künstlerviertel. Mit nur 20 Plätzen empfehlen wir Ihnen, einen Tisch im Voraus zu reservieren, wenn Sie einen der herrlichen klassischen oder saisonalen Pasteten probieren möchten. (Borgo S. Frediano 57/R)

#Florence #pizzeria

A post shared by daycan (@daycan) on

5. La Cité
Das charmante Literaturcafé verwandelt sich abends in eine Live-Musikkneipe. Das Ambiente ist farbenfroh und einladend, der Laden verkauft Bücher von unabhängigen Verlagen, und das Bier und der Bio-Wein werden von Wurstwaren und Käse, Bruschettoni und großzügigen Salaten begleitet. (Borgo S. Frediano 20/R)

Piacevoli scoperte 🍷

A post shared by Laura Mansutti (@lalipoffin) on

6. Caffè degli Artigiani 
Vom Frühstück bis zum Abendessen bietet das Caffè degli Artigiani Köstlichkeiten wie Brioches, hausgemachte toskanische Kuchen, exzellenten Cappuccino, Salume- und Käseplatten, Bruschette, Suppen, Snacks und Sandwiches für jeden Geschmack und Geschmack. Das angenehme Vintage-Ambiente auf der oberen Etage wird durch Lampen, antike und moderne Stücke, alte Schilder und Brettspiele abgerundet. Im Café finden auch Tanzabende und Live-Konzerte statt. (Via dello Sprone 16/R)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close