Close
12 typisch englische Gerichte und Getränke

12 typisch englische Gerichte und Getränke

Als Schmelzpunkt der Kulturen ist die Lebensmittelszene in England reich, vielfältig und kreativ. Die Hauptstadt London ist auf Platz 6 der Städte mit den meisten Michelin-Sternen und einer der Hauptstädte der Welt für Feinschmecker. Nachdem wir einen Blick auf die schottische Küche geworfen haben, begeben wir uns nun in den Süden, um uns einige traditionelle Gerichte und Getränke anzuschauen, die typisch für die englische Küche sind.

1. Fish and Chips

Das beliebteste aller britischen Gerichte, Fish and Chips, findet man landesweit in Pubs, Restaurants und speziell dafür vorgesehenen Lokalen. Der für viele Briten am Freitagabend zum Mitnehmen zubereitete Kabeljau oder Schellfisch wird mit in Essig getränkten Pommes Frites, breiigen Erbsen und einem Teelöffel Tartarsauce serviert.

2. Sonntagsbraten

Am Sonntag einen Braten mit der Familie zu essen, ist für die Engländer eine tief verwurzelte Tradition. Der Braten selbst wird mit Gemüse, Bratkartoffeln und einem Yorkshire Pudding mit einer dicken Soße serviert. Ob geschmortes Huhn, Lamm oder Rind, das Ergebnis ist immer köstlich!

3. Yorkshire Pudding

Der Yorkshire-Pudding, der zu jedem Sonntagsbraten gehört, ist kein „Pudding“ im süßen Sinne. Der aus einem Teig aus Eiern, Mehl und Milch hergestellte Pudding wird im Ofen gebacken, was zu einer goldbraunen, knusprigen, aber luftigen, herzhaften Beilage zur Hauptmahlzeit führt. Oft begleitet von einer dicken Bratensoße, ist seine runde Form perfekt, um die Soße aufzusaugen und eventuell auf dem Teller verbliebene Reste aufzuwischen!

View this post on Instagram

Meliz Cooks Yorkshire Puddings. I honestly can’t believe how many of you have made and frozen my Yorkies this year – I’ve loved it. If you haven’t made them yet, you can still get ahead by making them today and freezing them. Just take them straight out of the freezer and pop in the oven for 4-5 mins to heat up just before serving your Christmas dinner tomorrow. Crispy, light, perfect, and as if you’ve just cooked them. MAKES 12 200ml milk 4 medium eggs 100g plain flour Good pinch salt METHOD Preheat oven to 230C (fan). In a large measuring jug, whisk together the milk and eggs, then add the plain flour. Whisk until no lumps are visible, then pop in the fridge for at least an hour. When the oven is hot, fill each round of a muffin tray with 3/4 tsp sunflower oil making sure you also grease the sides so that you can easily pop out the Yorkshire puddings when they’re cooked. Pop the tray in the oven for 15-20 mins until oil is smoking – leave a little longer if necessary. Take the pudding mixture out of the fridge, give it another whisk, then carefully take out muffin tray and quickly pour in equal measures of the mixture into each round – the batter should really sizzle. Quickly pop back into the oven on the middle shelf, turn down to 190C (fan) and DO NOT OPEN THE OVEN DOOR until the Yorkshire puddings are cooked, which should take 25-30 mins. Take them STRAIGHT out of the muffin tray as soon as the tray is out of the oven and serve immediately or allow to cool, pop in freezer bags and into the freezer for when you next cook a roast, and just take out and reheat (no need to defrost), at 190C for 8-10 mins, while everyone is getting ready to sit down at the table. – – – #familydinner #yorkshirepudding #yorkshirepuddings #yorkshirepuds #homecooks #homecook #comfortfood #roastdinner #melizcooks #imsomartha #familyfoodtribe #sundaydinner #lovetocook #foodislife #feedfeed #recipeoftheday #todayfood #foodislife #familydinner #buzzfeedfood #londonfoodie #foodie #thenewhealthy #foodwinewomen #inmykitchen #foodstories #f52grams #melizcooksyorkies #familyfood #melizcooksyorkies

A post shared by Meliz Berg (@melizcooks) on

4. Bangers and Mash

Bangers and Mash, auch bekannt als Sausages and Mash, ist das ultimative englische Trostessen. Würstchen auf einem Bett aus cremigem Kartoffelpüree mit einer dicken Soße, die darüber gegossen wird. Dieses Gericht ist einfach, aber ach so köstlich!

5. Chicken Tikka Masala

Es ist bekannt, dass es einige der authentischsten indischen Gerichte außerhalb Indiens gibt, und der indische Einfluss auf die britische Küche ist enorm. Dieses subtil gewürzte, cremige Currygericht ist heute landesweit als eines der Nationalgerichte Englands anerkannt.

View this post on Instagram

I really fancy Chicken Tikka Masala tonight, but I’m just not in a cooking mood 😱Here’s my recent recipe if anyone fancies doing the honours?! Chicken Tikka Masala For 4-6 Ingredients For the marinade 750g chicken thigh fillets cut into large bite sized chunks 150ml full fat Greek yoghurt 1 tbsp garlic paste 1 tbsp ginger paste 1 tbsp rapeseed oil 2 tsp lemon juice 1 heaped tsp ground cumin 1 heaped tsp smoked paprika 1 heaped tsp ground coriander 1 heaped tsp garam masala 1/2 tsp ground black pepper 1 tsp salt For the curry: 3 tbsp rapeseed oil 50g butter 1 finely chopped onion 1 tbsp garlic 1 heaped tbsp ginger 1 tbsp sweet or smoked paprika 2 tsp ground turmeric 1 tbsp garam masala 1/2 tsp cayenne or chilli powder 2 tsp ground coriander 1 tsp ground cumin Seeds of 8 green cardamom pods 400g tin chopped tomatoes 400ml chicken stock 125ml double cream 1 heaped tsp brown sugar 1 tsp salt Method: 1. Put chicken pieces in a bowl, add the remaining marinade ingredients, mix well and put in the fridge (for at least 2 hours) 2. Heat up a large heavy bottomed pan or a griddle to the highest heat, add 1 tablespoon of oil and sear off the chicken in 3 batches for a couple of mins. Set chicken aside. 3. If you are using the same pan to make the curry, wipe the bottom of the pan with some kitchen towel. Add 2 tbsp oil and the butter to a medium high heat, add the chopped onion and ginger and fry off, stirring regularly until the onion is translucent, add the garlic and fry off for another 3 or 4 mins, add all the dry spices for the curry sauce and cook off for 2 mins stirring regularly. 4. Add the tinned tomatoes, stir and let the sauce simmer lightly for 10 mins. Remove the pan from the heat and blend the contents with a stick blender until smooth. Place back on the heat and add the chicken, stock, cream, sugar and salt to the pan, bring back up to a med simmer for 15 mins, add the lemon and season to taste. #bagsynotit 🙋🏼‍♀️ #foodobsessedgirl

A post shared by Cat Hollow (@food_obsessed_girl) on

6. Full English Breakfast

Keine Reise nach England wäre vollständig, ohne einen ihrer berüchtigten „Fry-ups“ auszuprobieren. Dieses kalorienreiche Frühstück besteht aus Spiegeleiern, Würstchen, Speck, Champignons, gebackenen Bohnen, gegrillten Tomaten und einer Scheibe Toast. Allerdings musst man dafür ein paar Löcher im Gürtel lockern!

7. Sticky Toffee Pudding

Der Sticky Toffee Pudding ist eines der beliebtesten Desserts in England. Der feuchte Biskuitkuchen wird aus Melassesirup und süßen Datteln hergestellt und mit einer Toffeesauce überzogen. Er wird am besten heiß zusammen mit etwas Sahne oder Eiscreme serviert.

8. Afternoon Tea

Der Afternoon Tea ist eine der typisch britischen Arten, einen Nachmittag zu genießen. Er besteht aus Kuchen, Gebäck, (krustenlosen) Fingersandwiches und Scones mit Marmelade und Streichrahm. Alles wird auf einem abgestuften Kuchenstand serviert, mit einer Kanne englischen Frühstückstees.

9. Britische Scones

Britische Scones sind leicht süß und werden normalerweise mit Butter, Marmelade und Streichrahm serviert – oder Sie können sie ganz einfach so genießen, wie sie kommen. Am besten genießt man sie zusammen mit einer Tasse frisch gebrühtem Tee – ein Scone ist der perfekte Nachmittagstee-Genuss!

10. Eine Tasse Tee

Großbritanniens beliebtestes Getränk, eine Tasse Tee, ist im Vereinigten Königreich ein wesentliches tägliches Grundnahrungsmittel. Die beliebteste Variante ist ein schwarzer Tee, der als „English Breakfast Tea“ bezeichnet wird und üblicherweise mit frischer Milch und, für Naschkatzen, mit ein oder zwei Teelöffeln Zucker getrunken wird!

11. Cider

Das fruchtbare England ist der drittgrößte Cider-Produzent der Welt und trinkt auch pro Kopf am meisten als jedes andere Land der Welt! Erhältlich bei einer Vielzahl von Erzeugern, Regionen und in zahlreichen verschiedenen Geschmacksrichtungen können Sie in jedem Pub, Restaurant oder Supermarkt eine große Auswahl an Cider finden. Das perfekte Getränk zum Genießen, während man in der Sommersonne sitzt.

12. Pimm’s

Pimm’s ist ein Likör auf Ginbasis, der oft mit Limonade und zerkleinerten Früchten zu einem erfrischenden Sommercocktail gemixt wird. Englands Antwort auf einen Aperol Spritz. Du wirst dieses süße Gebräu auf Hochzeiten, in Wimbledon oder auf jeder Sommersoirée finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close